Laura Freytag

Laura Freytag ist Jahrgang 1990, lebt in Kernen und arbeitet in einer Werkstatt der Diakonie in Fellbach.
Laura ist sehr musikalisch und spielt nicht nur Akkordeon sondern auch noch Flöte, Cajon und Mundharmonika.

Akkordeonunterricht hat sie aktuell bei Kerstin Horn, bei der sie sehr gerne Unterricht hat.

Laura spielt Akkordeon seit sie ca 12 jahre alt ist. Sie hatte auch bereits einige Soloauftritte z. B. an der „offenen bühne“ kukuk (Kunst- und Kulturverein Kernen), verschiedene Weihnachtskonzerte zu zweit (Akkordeon/Klavier) oder auch am Solo am Tag der offenen Tür im Himbeerbau der VHS in Kernen.

Bei Groove Inclusion ist sie auf Anregung ihrer damaligen Musiklehrerin gelandet. Sie findet die Musik klasse, mag die Organisatoren und musikalischen Leiter, übt sehr gerne und spielt sehr gerne mit anderen zusammen. Kurz und gut, Laura findet die ganze Truppe super... mitsamt der Peking-reise, den Auftritten und den Veranstaltungen.

Laura Freytag